Fotos: Krijn van Noordwijk


Henk Schiffmacher entwirft den neuen Eredivisie-Ball

Henk Schiffmacher hat den offiziellen DERBYSTAR Eredvisie-Ball für die Saison 17/18 entworfen. In der kommenden Saison werden die Eredivisie-Clubs mit diesem einzigartigen Ball spielen, der aufgrund des 60-jährigen Jubiläums der Eredivise besonders außergewöhnlich sein sollte. Der Ball wurde letztes Wochenende exklusiv im niederländischen TV vorgestellt.

Der Fußball gehört allen. Aus diesem Gedanken heraus entschieden sich DERBYSTAR und die EREDIVISIE dazu, den Spielball der nächsten Saison von einem niederländischen Künstler entwerfen zu lassen, der mitten in der Gesellschaft steht. Für Henk Schiffmacher, der in seiner Karriere als Tätowierer schon viele Große Namen der Musik- und Sportbranche tätowieren durfte, ist dieses Projekt die Krone seiner 40-jährigen Laufbahn.

Henk Schiffmacher: „Dass ich den offiziellen Eredivisie-Ball entwerfen durfte, ist ein wahrgewordener Traum. Ich bin ein großer Fußballliebhaber und habe während meiner Karriere auch zahlreiche Fußballspieler unter meiner Nadel gehabt. Im Design des neuen Balls habe ich Symbole verwendet, die für Kraft und Verbindung stehen. Das ist für mich auch wofür die Eredivisie und wofür der Fußball steht. Ich hoffe, dass die Spieler, Clubs und Fans dies erkennen und wertschätzen.“

EREDIVISIE Brillant by Henk Schiffmacher
DERBYSTAR entwickelt in jeder Saison einen neuen Wettspielball für die EREDIVISIE. Dies ist immer eine einzigartige Version des DERBYSTAR Brillant APS. Die Jubiläums-Edition trägt den Namen „Eredivisie Brillant by Henk Schiffmacher“ und wird das erste Mal am letzten Spieltag dieser Saison, am 14. Mai, gespielt. Krijn van Noordwijk, bekannter Fotograf und Freund von Schiffmacher, machte die Portraitfotos von Schiffmacher und „seinem Ball“.



^