NFV und DERBYSTAR besiegeln Partnerschaft

NFV und DERBYSTAR besiegeln Partnerschaft

Zwei starke Partner, ein gemeinsamer Weg. Der Norddeutsche Fußball-Verband e. V. (NFV) und DERBYSTAR gehen für die nächsten fünf Jahre eine Partnerschaft ein, von der im ersten Schritt besonders die Vereine in der Frauen- und Herren Regionalliga Nord profitieren werden.

Die Professionalisierung in den Regionalligen Nord und hier insbesondere im Herrenbereich hat in den vergangenen Monaten stark zugenommen. Alleine durch die Medialisierung aller 306 Spiele konnte ein großer Schritt gemacht werden. Umso erfreulicher, dass DERBYSTAR den eingeschlagenen Weg fortan gemeinsam mit dem NFV beschreiten möchte.

"Die Regionalliga Nord ist für uns das perfekte Bindeglied zwischen dem Amateur- und Profi-Fußball, was wiederum ideal zu unseren Zielgruppen passt. Wir freuen uns sehr, dass ab sofort unser Premium-Produkt Brillant APS in allen Ligaspielen der Frauen und Herren zum Einsatz kommen wird", so Joachim Böhmer, COO von DERBYSTAR.

Die Vereine können sich zukünftig über gut gefüllte Ballsäcke freuen. Ballsäulen und weitere gute Konditionen runden den Deal ab. Als besonderes „Bonbon“ wird DERBYSTAR ab der Saison 2025/2026 einen eigenen Spielball für die Regionalliga Nord der Herren kreieren.

NFV-Präsident Ralph-Uwe Schaffert: „In den sehr angenehmen Gesprächen mit DERBYSTAR haben wir sehr schnell eine gemeinsame Linie gefunden, worüber ich sehr froh bin. Wir freuen uns auf die kommenden Jahre und können uns durchaus vorstellen, dass diese Kooperation weitergehende Möglichkeiten bietet.“